Managed Cloud

Optimale VM-Lösungen für
komplexe Hosting-Projekte

Virtuelle Maschinen in einer Public-Cloud-Infrastruktur, optimiert auf Ihre spezifischen Unternehmensanforderungen: Mit der ADACOR Managed Cloud erhalten Sie die passende Kombination aus der vCloud-Virtualisierungslösung des Marktführers VMware und den Managed Services der ADACOR. Sie profitieren von hochwertiger Infrastruktur und zertifizierter Hardware in deutschen Rechenzentren.

Skalierbarkeit

Entsprechend Ihren Anforderungen flexibel verfügbare Ressourcen

Support & Consulting

Konzeption und Beratung beim Aufbau der Systeme mit
optionalem 24/7-Support

Verfügbarkeit

Konzipiert für Unternehmen mit bis zu 99,97 Prozent

Sicherheit

Umfangreiches Datenschutzkonzept und deutsche Rechenzentrumsstandorte

Kosteneffizienz

Abrechnung nach Verbrauch und monatliche Kündigungsmöglichkeit

Infrastruktur

Hochverfügbare Rechenzentren
e-shelter und interxion

Flexibel & Skalierbar

CPU, RAM und Speicher auf Wunsch jederzeit dem Bedarf anpassbar
Freie Wahl von Betriebssystem, Distribution und Edition
Zwei hochverfügbare SLAs: Standard-SLA mit 99,9 Prozent und Hochverfügbarkeits-SLA mit 99,97 Prozent
Optional integrierbare Content-Delivery-Lösung (CDN) gewährleistet eine schnelle weltweite Medienauslieferung und Lastverteilung
Individuelle Anforderungen jederzeit als eigenständige Services oder Optionen umsetzbar
Jederzeit erweiterbarer hochperformanter Systemstorage für Betriebssysteme, Applikationen und Datenbanken
Virtuelle Trennung verschiedener Umgebungen (Development, Test, Produktiv) durch separierte vLans und VMs
Flexibler und performanter Virtualisierungslayer von VMware
Optional zubuchbare vGPUs auf Basis von NVIDIA Grid(r) K1 Grafikkarten für grafische Anwendungen

Sicher & Verfügbar

Failover auf andere Hardwareknoten bei einem Serverausfall
24/7 Health- und Ping-Checks über das ADACOR Monitoring – individuelle Checks optional möglich
Täglicher Snapshot mit zwei Tagen plus ein Snapshot mit sieben Tagen Vorhaltezeit
Individuelles Backupkonzept optional inbegriffen – mit Storage wahlweise in getrennten Brandabschnitten oder Rechenzentrumsstandorten
Vorgeschalteter Firewall-Cluster mit Standard-Regelwerk
Deutsche Rechenzentren e-shelter und interxion mit Standort in Frankfurt am Main
ISO 27001-zertifizierte Rechenzentren
Auditierter Hosting-Betrieb nach den Standards IDW PS 951 und ISAE 3402
Datenschutzmanagement und Auftragsdatenverarbeitung entsprechend Bundesdatenschutzgesetz (BDGS)

Zuverlässig & persönlich

Support per Telefon und E-Mail
Unterstützung bei der Konzeption komplexer Cloud-Lösungen
Individuelle Change- und Incident-Prozesse
24/7-Support durch erfahrene Systemadministratoren mit einer garantierten Reaktionszeit unter einer Stunde im Störfall
Administration von Betriebssystemen und Datenbanken
Patch- und Applikationsmanagement
Backupkonzeption
Als persönlichen Ansprechpartner einen projektspezifischen Service Delivery Manager
Sprechen Sie mit
unserem
Spezialisten
Alexander Lapp
+49 69 900299 2016
sales@adacor.com

So funktioniert die Managed Cloud!

Sie haben eine Marketingkampagne, die nur einige Wochen läuft? Sie wissen noch nicht, wie viel Leistung Sie brauchen? In unserem Video erfahren Sie, warum die ADACOR Managed Cloud eine passende Lösung bietet.

Managed Cloud Architektur

Die ADACOR Managed Cloud basiert auf dem reibungslosen Zusammenspiel dieser Komponenten. So profitieren Sie von einer optimalen Performance.

Beispiel: Architektur Standard-vServer

Beschreibung der Architektur
Dargestellt wird einer unserer Standard-vServer. Dieser besitzt lokalen Storage und wird nächtlich automatisch über einen Snapshot gesichert. Bei einem Ausfall der darunter liegenden Hardware wird das System manuell auf ein neuen Host migriert oder bei Verlust der Daten durch Rückspielung des Snapshots wieder aktiviert.

Geeignet für:
Für jeden, für den die genannte Verfügbarkeit ausreicht. Ein nächtlicher Snapshot der Daten sichert das System ab, so dass im schlimmsten Fall mit einem Datenverlust von 24 Stunden gerechnet werden muss. Allerdings kann das System mit unserem dateibasierten Backupservice ergänzt werden.

Beispiel: Architektur zwei hochverfügbare vServer

Beschreibung der Architektur
Dargestellt sind zwei hochverfügbare vServer. Ein vServer präsentiert die Datenbank, ein vServer das Webserverfrontend. Beide Systeme sind durch Firewalls extern und gegeneinander abgeschottet. Die Sicherung der Systeme wird ebenfalls per Snapshot gewährleistet. Die dargestellten VMs booten im Fehlerfall automatisch auf einer weiteren Hardware.

Geeignet für:
Das gezeigte System ist (trotz weniger VMs) als hochverfügbar und sicher anzusehen und immer dann sinnvoll, wenn folgende Bedingungen eingehalten werden.

Die Downtime eines Systems darf nicht mehr als 5-10 Minuten betragen.
Die Compliance-Anforderungen müssen eine Trennung von Web- und Datenbanken vorschreiben.

Infrastruktur

Rechenzentren

interxion (Frankfurt am Main) 
e-shelter (Frankfurt am Main)

Infrastruktur

Hochverfügbare, redundante Hosting-Infrastruktur

Service Desk

24 - 7 - 365

Service Management

Persönlicher Service Delivery Manager, ITIL-basiertes IT Service Management

Verarbeitungsstandort

Verarbeitungsstandort ihrer Daten ist Deutschland

Zertifizierungen

Adacor Blog

22.05.17
Andreas Bachmann
24.04.17
Andreas Bachmann

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Services? Oder würden Sie gerne zu einem anstehenden Projekt beraten werden? Nehmen Sie einfach per Telefon oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

Alexander Lapp
Geschäftsführer | CCO
+49 69 900299 2016
sales@adacor.com

Kontakt Formular

Anfrage
captcha