Neues von Adacor Neuigkeiten aus unserem Kosmos

News

BTS 30 – Digital ist schon da

Wir schauen wieder über den Tellerrand und berichten über folgende Themen aus dem digitalen Alltag:

- Internet für alle! Überwiegen die Chancen oder Risiken?

- Für Webagenturen & Unternehmen: WordPress als PaaS-Lösung implementiert.

- Wachstum großgeschrieben: Diversifikation durch Unternehmenszukauf.

Die aktuelle Ausgabe der BTS hier direkt als PDF herunterladen.

Haben Sie heute schon über die digitale Transformation gesprochen? Nein. Dann aber sicher vor ein paar Tagen, denn der Begriff ist aktuell in aller Munde.
Ob digitale Wirtschaft, digitaler Wandel, Digitalisierung oder eben digitale Transformation, tatsächlich beschreiben die unterschiedlichsten Bezeichnungen doch immer wieder das Gleiche. Und: Wir sind schon mittendrin im digitalen Zeitalter; längst haben digitale Infrastrukturen und Prozesse in den Unternehmen Einzug gehalten.

Wie sicher sind freie Hotspots für alle?

Vor dem Hintergrund der im Sommer abgeschafften Störerhaftung für offene WLAN-Hotspots will die Deutsche Bahn in ihren ICEs zukünftig kostenloses WLAN nicht nur für die erste, sondern auch für die zweite Klasse bereitstellen. Zusätzlich plant die Stadt Bremen freies Internet in öffentlichen Bussen. Solche Hotspots bieten uns in Zeiten hoher Digitalisierung eine gute Möglichkeit, von überall aus ins Netz zu gehen - so wie wir es aus dem Ausland schon lange kennen. Allerdings gibt es einige Fallstricke zu beachten: Zum Beispiel sollten Anbieter und Nutzer besonderen Wert auf den Datenschutz und die -sicherheit legen. Das Pro und Kontra dazu diskutierten Adacor-Geschäftsführer Alexander Lapp und der IT-Sicherheitsbeauftragte Milan Naybzadeh.

PaaS-Lösung mit Word-Press an den Start gegangen

Die verschiedenen Digitalisierungsstrategien von Unternehmen lassen sich mit Hilfe von Content-Management-Systemen (CMS) erfolgreich umsetzen. WordPress, ehemals nur als Blog-Software eingesetzt, ist aktuell eines der beliebtesten Content-Management-Systeme auf dem Markt. Fast 75 Millionen Webseiten laufen auf WordPress. Mehr als 20 % aller Webseiten in den USA setzen das Open-Source-System ein. Da ist es wenig verwunderlich, dass Unternehmen verstärkt ihre Business-Anwendungen ebenfalls auf WordPress hosten.

Adacor hat zusammen mit der E.ON Business Services E.ON SE eine WordPress-PaaS-Lösung entwickelt, die zukünftig neben den Unternehmenskunden vor allem für Webagenturen interessant sein dürfte. Neben der Vorstellung des Projekts erklärt der dazugehörige Praxisbericht wie PaaS-Dienste Webprojekte vereinfachen und die "Time-to-Market“ verkürzen.
Wie Webagenturen beziehungswiese IT-Dienstleister dabei erfolgreich mit einem Hosting-Unternehmen zusammenarbeiten, lesen Sie im Interview mit Andreas Melzner, dem Geschäftsführer des Kölner IT-Dienstleisters Cologne Intelligence.

Produkt- und Service-Erweiterung durch Unternehmenszukauf

Adacor arbeitet permanent daran, bei der Unterstützung ihrer Kunden in Sachen Digitalisierung immer besser zu werden. Aus diesem Grund haben wir jüngst den Hosting-Anbieter filoo übernommen. Da sich sowohl das Angebot als auch die Kundensegmente von Adacor und filoo nahezu perfekt ergänzen, können wir von der automatisierten Self-Service-Cloud für kleinere und mittelständische Unternehmen über mittelstandstaugliche Public- und Private-Cloud-Angebote bis zum komplexen Individualprojekt für Konzerne praktisch alle Anforderungen abdecken.
Damit können unsere Kunden den Herausforderungen des digitalen Wandels entspannt entgegensehen.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Services? Oder würden Sie gerne zu einem anstehenden Projekt beraten werden? Nehmen Sie einfach per Telefon oder E-Mail Kontakt zu uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen. 

Kiki Radicke
Marketingleitung
+49 69 900299 2019
marketing@adacor.com

Kontakt Formular

Anfrage
captcha